Seminar Kunden-und Serviceorientierung

Beschreibung
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im direkten Kundenkontakt sind nicht nur Fachleute in ihrem Tätigkeitsfeld, sondern auch immer Repräsentant / Repräsentantin ihres Bereiches. Kundenzufriedenheit können sie nur dort erzeugen, wo sie den Ansprüchen ihrer Kunden vollkommen gerecht werden.

Kundenorientierung ist die regelmäßige, systematische Erfassung und Analyse der Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden sowie deren Umsetzung in Dienstleistungen und interaktive Prozesse. Ziel dabei ist es, langfristig stabile und wirtschaftlich sinnvolle Beziehungen zu Kunden aufzubauen.

Über nachfolgende Fragestellungen werden im Rahmen des Workshops gemeinsam mit den interessierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen konkrete Verhaltensweisen für beste Kundenorientierung und besten Service entwickelt:

Was Kundenorientierung für unser Unternehmen bedeutet

- Wie definieren wir Kundenorientierung?

- Wie steigern wir durch eine geeignete Kundenorientierung und Service das Betriebsergebnis?

- Wie Sie als Verantwortliche/r ihr Team gewinnen können, Sie bei der Aufgabe, beste Kundenorientierung und besten Service zu bieten, zu unterstützen

Welche berechtigten Erwartungen Kunden haben

- Was verstehen wir unter Servicequalität in unserem Unternehmen?

- Was erwarten Kunden von mir persönlich und vom Unternehmen?

- Wie wirkt sich positive Kundenorientierung auf unsere Kunden und das Unternehmen aus?

Wie ich mich im Umgang mit Kunden richtig verhalte

- Welche unterschiedlichen Rollen nehme ich beim Kunden ein?

- Wie kann ich für einen guten ersten Eindruck sorgen?

- Wie steigere ich meine persönliche Wirkung beim Kunden?

- Wie gehe ich mit Einwänden, Reklamationen und Beschwerden um?

- Wie schaffe ich Vertrauen?

Der Workshop lebt von der Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unter Anleitung des Trainers aktiv das Ergebnis der Veranstaltung wesentlich mit beeinflussen.

Methode: Erlebnisübungen, Informationsvermittlung, Diskussionen, Gruppenarbeiten und Rollenspiele
Dauer: 2 Tage
Zielgruppe: Mitarbeiter und Führungskräfte
Kleidung: bequem
Eine Mittagsverpflegung ebenso wie Kaffee, Tee und kalte Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
Bei firmeninterner Durchführung wird eine individuell zu vereinbarende Seminarpauschale, unabhängig von der Teilnehmerzahl, berechnet.
Zielgruppe
  • Abteilungsleiter
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter
  • Mitarbeiter mit Kundenkontakt
  • Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement
Termin
14.04.2019 - 15.04.2019
Zeit
09:00 - 17:00
Ort
Auf Anfrage
Veranstalter

Klaus Wendorff - Ihr PersonalentwicklungsCoach


Herzlich Willkommen!

Die Kunst des Führens besteht darin, sensibel auf die ständigen Veränderungen des Führungsalltags zu reagieren und dabei nicht die Unternehmensziele und die des eigenen Bereiches aus den Augen zu verlieren.

Das bei aller Empathie und Fürsorge für die Mitarbeiter die Führungsaufgaben wie Ziele setzen, Maßnahmen ableiten, Entscheiden, Delegieren und Kontrollieren nicht zu kurz kommen, ist ein wesentlicher Aspekt von Führung.

Damit Führungskräfte diese Herausforderungen meistern können, müssen sie sich konsequent mit den Fragen rund um das Thema „Führen und Verhalten“ auseinandersetzen. Dies kann sowohl über das Instrument „Assessment Center / Development Center“ als auch über Seminare und individuelle Coachings geschehen.

Die über diese Webseite angebotenen Maßnahmen zeigen einen Ausschnitt meiner Arbeitsweise und Haltung. Zur Konkretisierung IHRER Ziele, Inhalte und möglicher Termine sprechen Sie mich bitte direkt an.

Bis dahin .......
Klaus Wendorff
Ihr PersonalentwicklungsCoach


Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.
Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.
Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden ausschließlich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.



Referenten
Klaus Wendorff
E-Mail senden
05151-779983
Preis
1290,00€
zuzüglich 19,00 % MwSt.
Noch 5 freie Plätze