Lehrgang QM-Ausbildung gemäß EOQ als Fernlehre mit individuellem Einstieg

Beschreibung
Zielgruppe
  • Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement
Termin
Auf Anfrage
Zeit
Auf Anfrage
Ort
Corporate Quality Akademie
Hansering 28
59929 Brilon
Veranstalter

CQa Corporate Quality Akademie

QM-Beratung / Organisationsberatung

Die Corporate Quality Akademie (CQa) unter der Leitung von Frau Dipl. Phys. Barbara Pospiech ist eine zertifizierte Unternehmensberatung und Akademie für Unternehmensführung.
Beratung
Bei der Organisationsberatung durch CQa-Mitarbeiter im Hinblick auf eine Zertifizierung des hauseigenen Organisationssystems erhalten Sie grundsätzlich keine fertigen Patentlösungen, sondern Hilfe zur Selbsthilfe. Diese besteht bei einer Hinführung zur Zertifizierungs- oder Akkreditierungsreife aus den verschiedensten Varianten wie z. B.:
Information und Schulung über Qualitäts- und Prozeßmanagement,
Umfassende Beratung und Schulung von Firmen/Organisationen und deren Mitarbeiter hinsichtlich:
Aufbau bzw. Weiterentwicklung eines QM, UM oder integrierten Management-Systems (IMS) nach verschiedenen Normgrundlagen wie DIN EN ISO 9001, ISO 14001, EN 45000, SCC, EFQM, QS 9000, technical report 16949 oder PQsG
Hilfe bei der Festlegung der hauseigenen Prozesse, der Prozeßlandschaft und bei der Erstellung von Ablaufbeschreibungen
Durchführung von Istanalysen,
Durchführung von Inhouse-Schulungen zu den Forderungen der DIN EN ISO 9001 oder dem EFQM-Modell,
Coachende Begleitung bei Projekttagen zum Aufbau des QM-Systems,
Hilfe bei der Anpassung eines vorhandenen Systems und der Dokumentation an die 2008er Fassung der QM-Norm
Durchführung von internen Audits nach verschiedenen Referenzgrundlagen.
Beratung von Weiterbildungsinstituten
Sie sind ein Bildungsinstitut, wie z.B. eine Sprachenschule oder eine Fahrschule und suchen kompetente Beratung beim Aufbau eines zertifizierungsfähigen QM-Systems? Oder Sie suchen Hilfe bei der Zertifizierung nach AZAV oder eine Optimierung Ihrer Geschäftprozesse?
CQa unterstützt Sie, siehe die Informationen zum Thema AZAV-Regeln und QM-Bewertung oder unsere Bücher Weiterbildung organisieren oder das Musterhandbuch für Weiterbilder. Unsere Mitarbeiter sind Experten für QM in Bildungsinstituten und beraten Sie zielführend und kompetent.
Weitere Artikel zu dem Thema …
AZAV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Ausbildungsförderung)
CQa berät Weiterbildungsinstitute, die sich zertifizieren lassen wollen. Speziell für Weiterbilder, die Lehrgänge oder Seminare – sogenannte Maßnahmen – für Arbeitslose oder Kurzarbeiter anbieten wollen ist eine Zertifizierung zwingend notwendig. Dies MUSS eine Zertifizierung nach AZAV sein. AZAV ist die Anerkennungs und Zulassungsverordnung für Weiterbilder und andere Förderer der Integration in den Arbeitsmarkt. Nach dieser seit 2012 geltenden Verordnung muß ein Weiterbildungsinstitut sowohl eine Träger- als auch Maßnahmenzertifizierung durch Fachkundige Stellen (FKS) durchführen lassen. Nur einige der akkreditierten Systemzertifizierer sind auch als FKS von der Bundesanstalt für Arbeit für diese Träger- und Maßnahmenzertifizierungen zugelassen.
CQa berät Sie hinsichtlich einer solchen AZAV-Zertifizierung. Erste wichtige Hinweise zu den Vorgehensweisen finden Sie in unserer herunterladbaren Information AZAV-Regeln
Beratung von Arztpraxen
In Kombination mit dem Fernlehrgang Qualitätsbeauftragter in der Arztpraxis führen wir Ist-Analysen und Interne-Audits in Ihrer Praxis auf Wunsch durch, siehe Informationsmaterial zum Qualitätsbeauftragen in der Arztpraxis.
Branchen
CQa ist spezialisiert auf Beratungen von
Einrichtungen aus dem Gesundheitswesen
Weiterbildungsinstituten wie VHS und innerbetrieblichen Weiterbildungsbereichen,
Speditionen und Logistikunternehmen
Meßtechnikunternehmen
Fordern Sie ein individuelles Beratungsangebot an unter: info@cqa.de
Oder rufen Sie uns an: Tel.: 02961 908951
Zertifizierung
Zertifizierung durch QUACERT mittels unserer für Meßtechnik und Dienstleisterbranchen zugelassenen Auditorin.
19 – Meßtechnik, Optik, EDV;
34 – Forschung und Entwicklung,
35 – Erbringung von Dienstleistungen für Unternehmen,
37 – Erziehung und Unterricht,
39 – Erbringung von sonstigen öffentlichen und persönlichen Dienstleistungen
Referenten
Preis
auf Anfrage
Maximale Anzahl der Teilnehmer: 10